Das Erklären der eigenen Position

Auf Twitter verfolge ich hin und wieder einige Diskussionen, auch wenn ich nicht immer den ganzen Kontext mitbekomme. Auch in diesem Falle, bitte ich das zu berücksichtigen, und dennoch ist mir folgender Tweet besonders aufgefallen.

Hier behauptet die Grinsekatze, dass sie ihre Position nicht erklären müsse, auch wenn sie etwas auf Twitter diskutiere. Das verwirrte mich als Argumentationstheoretiker ungemein. Eine Diskussion erscheint für mich völlig unmöglich und unsinnig, wenn die Diskutanten nicht ihre Positionen erklären. Natürlich sind suggestive Nachfragen oder Aggressivität unerwünscht und nicht zielführend. Doch wenn ich nicht weiß, was mein Gegenüber für eine Position vertritt, so kann ich gar nicht adäquat darauf eingehen, weil jede Erwiderung ins Leere greifen wird. Es wäre nur ein Schuss ins Blaue, ob ich vielleicht den Punkt treffe, über den ich mit meinem Gegenüber diskutiere. Aber Zufall sollte nun nicht Teil einer Diskussion sein. Zudem böte diese Ausgangslage („ich muss mich nicht erklären“) jedem Diskussionsteilnehmer einen Rückzug in jede mögliche Deckung, sodass eine Diskussion in dieser Hinsicht unsinnig wäre, da die Person unangreifbar wäre, wenn sie keine Position bezieht.

Also erscheint es mir zwingend, dass die Diskussionsteilnehmer immer ihre Position so gut wie möglich erklären.

Natürlich ziehe ich in Betracht, dass mir der Kontext der Grinsekatze nicht bekannt ist und dass ich ihn vielleicht unvorteilhaft interpretiere. Sie (ich benutze das Pronomen nur, weil das Pseudonym „…katze“ lautet) bezieht sich auf ignorante Personen, die mit den Nachfragen nur ihre Position aufdrücken wollten. Dies ist klar und wäre natürlich ein Missbrauch der Nachfrageoption. Dennoch ist ein Rückzug auf eine unerklärte Position ebenso unzulässig, ganz allgemein gesprochen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s